Bulimia 508292856 graded retouched v2 2022 02 08 ZB

LUXURIÖSER STATIONÄRER Bulimia BEHANDLUNG IN DER SCHWEIZ

Die Beziehung der Menschheit zu Lebensmitteln ist sehr komplex. Natürlich ist Essen für unser Überleben unerlässlich, aber für manche Menschen ist es schwierig, das richtige Gleichgewicht dabei zu finden, was sie zu sich nehmen. In einigen Fällen kann sich dies als Essstörung wie Bulimia nervosa manifestieren, bei der sich aus Angst vor Gewichtszunahme ein Muster von Essanfällen mit anschließendem selbst herbeigeführtem Erbrechen entwickelt. Der Druck, schlank auszusehen und Bilder von vermeintlich perfekten Körpern sind in der modernen Gesellschaft allgegenwärtig, und dies kann auch ein Faktor für die Prävalenz der Krankheit sein, die langfristig schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben kann. Aber seien Sie versichert, Sie sind in guten Händen. Unsere Experten sind sehr erfahren darin, die Krankheit zu erkennen und zu behandeln und haben dies bereits in vielen Fällen erfolgreich getan. Die meisten Patienten erholen sich vollständig und lernen, für den Rest ihres Lebens ein gesundes Verhältnis zum Essen zu entwickeln.


ÜBER THE KUSNACHT PRACTICE:

The Kusnacht Practice ist bekannt für ihre absolute, engagierte Aufmerksamkeit und Präzision, Ehrlichkeit und Transparenz in einem warmen und einfühlsamen Umfeld.

Mit dem reinen Wasser des Schweizer Zürichsees, das an seinen Ufern plätschert und umgeben von Natur und sauberer Luft bietet das Behandlungszentrum eine ganzheitliche 360-Grad-Behandlung, die Körper, Geist und Energie wieder ins Gleichgewicht bringt und wiederherstellt.

Ihre hochmoderne Einrichtung verbindet Schweizer Qualitätsstandards, Luxus und innovative Spitzentechnologie mit weltweit anerkanntem medizinischem Fachwissen, Mitgefühl und Sensibilität. Jeder einzelne Patient wird in seiner eigenen luxuriösen Fünf-Sterne-Residenz individuell und privat behandelt und mit den höchsten Standards an Professionalität, Pflege und Diskretion versorgt.

WAS GENAU IST BULIMIE?

Bei Bulimie dreht sich alles darum, dass jemand eine problematische Beziehung zum Essen entwickelt, um sein Gewicht zu kontrollieren. Es handelt sich dabei nicht um einen Essensverzicht, sondern um einen Verhaltenskreislauf, bei dem der/die Betroffene sich überfressen und dann zwangsweise erbrechen muss, nur um das Gewicht zu halten.

Die Belastung für den Körper kann tatsächlich verheerend sein. Viele Betroffene laufen Gefahr, eine Gastroparese zu entwickeln, Karies zu bekommen und sich selbst zu verletzen. Manche ziehen sich aus ihrem sozialen Leben zurück und greifen zu Alkohol oder Drogen als emotionale Stütze. Angstzustände, Stimmungsstörungen und Neurosen können ebenfalls Hand in Hand mit der Störung gehen.

Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, seien Sie versichert, dass Bulimie recht häufig vorkommen kann. Erhebungen zufolge entwickeln zwischen 1,1 und 4,6 % der Frauen und 0,1 bis 0,5 % der Männer irgendwann in ihrem Leben Symptome einer Bulimie. Verzweifeln Sie also nicht, wir haben schon viele solcher Fälle erlebt und unsere professionelle Hilfe ist nur einen Schritt entfernt.

WORAUF SIE ACHTEN SOLLTEN:

  • Angst vor Gewichtszunahme
  • Häufiges Wiegen
  • Verzerrtes Körperbild
  • Episoden von übermäßigem Essen, verbunden mit einem Gefühl von
  • Kontrollverlust, der mindestens zweimal pro Woche auftritt
  • Selbst herbeigeführtes Erbrechen
  • Einnahme von Abführmitteln und Diuretika
  • Einnahme von Appetitzüglern
  • Intensives Sporttreiben

MASSGESCHNEIDERTE BEHANDLUNG:

Es ist ganz natürlich, dass Sie Angst davor haben, sich wegen einer Krankheit wie Bulimie behandeln zu lassen, aber unser Team von renommierten Experten ist für Sie da. Jeder Patient ist einzigartig - und daher ist auch jede Behandlung einzigartig. Unsere Fachleute werden zu Architekten eines absolut persönlichen Plans, der auf Ihre besonderen Bedürfnisse zugeschnitten ist und Ihnen hilft, sich besser zu fühlen.

Entscheidend ist jedoch die fachkundige Betreuung durch einen Ernährungsspezialisten, die durch eine psychologische und pharmakologische Therapie unterstützt wird. In der Beratung können die Betroffenen mit Fachleuten über ihre Gefühle sprechen. Sie werden erstaunt sein, wie viel besser es Ihnen geht, wenn Sie einfach nur darüber reden. Der Schlüssel liegt darin, die Art und Weise, wie Sie über Ihren Körper denken, zu verändern und aufzuklären. Die Ermittlung der Ursachen von Störungen ist ein komplizierter Prozess, mit dem wir aber durchaus vertraut sind.

Die individuelle Betreuung bietet Flexibilität bei der Verfolgung der bestmöglichen Ergebnisse, aber wir können Methoden wie Psychotherapie, Biomolekulare Wiederherstellung (BIO-R®), komplementäre Therapien und spirituelle Beratung einsetzen.

Wir lassen kein Detail außer Acht, und während Ihres Aufenthalts genießen Sie absolute Privatsphäre und Diskretion in einer prächtigen Umgebung, die Ihnen Zeit gibt, sich zu entspannen und in völligem Luxus nachzudenken.

„Ich fühlte mich in einem Kreislauf aus Essen und Verdrängen gefangen. Das Team von The Kusnacht Practice hat mich dazu gebracht, wieder zu lieben, wie ich bin und das Muster der Selbstzerstörung zu durchbrechen - mit absoluter Professionalität, völliger Privatsphäre und Luxus.“

Jayne, 45