The Kusnacht Practice Logo
NEWS

READ MORE
/

Co-Abhängigkeit

— Leiden, das auf falschen basiert

 

Sehen Sie sich unser Video über Co-Abhängigkeit und unsere Behandlung in The Kusnacht Practice an.

Symptome und Auswirkungen von Co-Abhängigkeit

Co-Abhängigkeit ist ein erlerntes Verhalten, das in dysfunktionalen Familien von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden kann. Im Ergebnis dieser Störung leiden Betroffene unter Angst, Wut, Schmerz oder Scham, was ignoriert oder geleugnet wird. Zugrunde liegende Probleme können auch körperlicher, emotionaler oder sexueller Missbrauch sein. Mit der Hilfe und der Unterstützung von qualifizierten Fachleuten und klinischen Experten ist es jedoch möglich, eine Co-Abhängigkeit zu überwinden.

Die häufigsten Symptome der Co-Abhängigkeit

  1. Man hat Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen.
  2. Man hat Schwierigkeiten, die eigenen Gefühle zu identifizieren.
  3. Man hat Schwierigkeiten, mit anderen zu kommunizieren.
  4. Mangelndes Vertrauen in sich selbst und schlechtes Selbstwertgefühl.
  5. Andere Menschen werden übermässig kontrolliert.
  6. Persönliche Bedürfnisse werden den Bedürfnissen anderer untergeordnet.
  7. Man hat Angst, verlassen zu werden.
  8. Chronische Gefühle von Langeweile und Leere.

 

Treatment for codependency

Wie man Co-Abhängigkeit behandeln kann

In The Kusnacht Practice arbeiten wir daran, die Ursachen von Problemen zu verstehen und analysieren, wie Sie Beziehungen zu Ihnen nahestehenden Menschen pflegen. So ebnen wir den Weg zum Aufbau von Beziehungen, die zu Unabhängigkeit und nicht zu Unterwürfigkeit führen. In unserer Premium-Klinik wird die Wirksamkeit der zwischenmenschlichen Therapie häufig durch kognitive Methoden verstärkt. Diese ermöglichen es uns, uns einer dysfunktionellen dichotomen Denkweise über abhängige Persönlichkeiten zu stellen. Unser massgeschneiderter Therapieplan hilft dabei, geschwächte Persönlichkeitsstrukturen zu stärken und Beziehungen umzugestalten. Die komfortable Umgebung sowie unsere aussergewöhnliche Pflege ermöglichen es Ihnen, ein Gefühl der Autonomie und des Glücks wiederzugewinnen.

Kosten

Wir bieten unseren Kunden hochwertige Behandlungen und allerhöchsten Komfort. Die Kosten für die Behandlung beginnt bei CHF 97’000 pro Woche. Dieser Betrag deckt sämtliche Programmkosten ab, ausgenommen: Transport zum/vom Haus des Kunden nach Zürich; medizinische Probleme, die nicht mit dem Behandlungsprogramm zusammenhängen; Nachsorge.

Die Gebühren werden direkt vom Kunden abgerechnet (wir arbeiten nicht mit Versicherungsunternehmen zusammen). Auf Anfrage unterbreiten wir Ihnen gerne ein schriftliches Angebot.

Die Leistungen von The Kusnacht Practice werden nicht durch Schweizer Krankenversicherungen übernommen. Alle Kosten sind direkt vom Kunden zu tragen. Patienten mit Wohnsitz in der Schweiz, die der Krankenversicherungspflicht unterliegen, können von ihrer Krankenversicherung gemäss dem Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) und dessen Durchführungsbestimmungen unter Umständen eine Erstattung für medizinische Leistungen erhalten.

Kundenreferenzen

  • Michelle, 50 Jahre alt

    „Meine Behandlung hat mich dazu gebracht, mein Verhalten genau und ehrlich zu betrachten. So erkannte ich, dass sehr wohl Hoffnung bestand, den Wahnsinn zu stoppen.“

Allgemeine Anfragen
(nicht zu Behandlungen)

Telefon +41 43 541 11 52
E-mail [email protected]

 

Behandlungsanfragen

Telefon +41 43 499 60 50
E-mail [email protected]

 

Wir behandeln alle Anfragen mit äusserster Vertraulichkeit. Unser einzigartiger Ansatz ist diskret, nicht wertend und vertraulich. Wir schauen über die Oberflächenprobleme hinaus, um die wahren zugrunde liegenden Ursachen zu identifizieren und zu behandeln. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren. Die Kosten für unsere umfassende Behandlung beginnen bei CHF 97‘000 pro Woche.

    Verwandte Artikel

    Wir freuen uns bekannt zu geben, dass The Kusnacht Practice wieder uneingeschränkt arbeitet und die Schweizer Behörden unseren internationalen Kunden die problemlose Ein- und Ausreise zugesichert haben. Alle Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf Covid-19 bleiben in Kraft, wie von der Schweizer Gesundheitsbehörde empfohlen.
    Behandlungsanfragen richten Sie bitte an: +41 43 499 6050 / [email protected]