The Kusnacht Practice Logo
NEWS

READ MORE
/

Nikotinabhängigkeit

— 6 Millionen Todesfälle pro Jahr durch Rauchen

Sehen Sie sich unser Video über Nikotinsucht und die Behandlung in The Kusnacht Practice an.

Symptome und Auswirkungen der Nikotinsucht

Die meisten Menschen sind sich darüber bewusst, dass Rauchen gesundheitsschädlich ist. Doch da Nikotin stark süchtig macht, ist es äusserst schwierig, mit dieser Gewohnheit zu brechen. Zigarettenrauch enthält rund 4‘000 Chemikalien. Mindestens 250 dieser Substanzen werden als schädlich eingestuft, von denen wiederum 50 bekanntermassen Krebs verursachen. Nikotinabhängigkeit und Rauchen schädigen fast jedes Organ des menschlichen Körpers und beeinträchtigen das Immunsystem. Die Nebenwirkungen von Nikotin können das Herz, die Hormone und den Magen-Darm-Trakt beeinflussen.

Die häufigsten Symptome einer Nikotinsucht

  1. Entzugssymptome beim Versuch aufzuhören (zitternde Hände, Schwitzen, Reizbarkeit oder schneller Herzschlag)
  2. Nach jeder Mahlzeit oder nach langen Zeiträumen ohne Rauchen muss man wieder rauchen
  3. Man raucht weiter, obwohl man gesundheitliche Probleme hat
  4. Man braucht Tabakprodukte, um sich „normal“ zu fühlen
  5. Wenn man stress hat, greift man zur Zigarette

 

Treatment for nicotine addiction

Wie man Nikotinabhängigkeit behandeln kann

Zum Glück schaffen es dennoch viele Raucher, endgültig auf Nikotin zu verzichten. Der Nikotinentzug geht jedoch mit einem sehr starken Verlangen nach der Substanz einher, was die Rauchentwöhnung ohne Pflege und Unterstützung von klinischen Experten und Beratern sehr schwierig machen kann. Laut Weltgesundheitsorganisation haben Raucher, die aufhören möchten, eine doppelt so hohe Chance, damit Erfolg zu haben, wenn ihnen die richtige Beratung und medizinische Unterstützung zur Seite gestellt wird. Wir von The Kusnacht Practice sind überzeugt, dass unsere einzigartige Methode, die evidenzbasierte medizinische Therapien mit ergänzenden Behandlungen und spirituellen Programmen kombiniert, der beste Weg der Rauchentwöhnung ist. Unser langfristiges Ziel ist es, Sie – und Ihre Familie – dabei zu unterstützen, einen gesunden Lebensstil ohne Nikotin einzuschlagen.

Kosten

Wir bieten unseren Kunden hochwertige Behandlungen und allerhöchsten Komfort. Die Kosten für die Behandlung beginnt bei CHF 97’000 pro Woche. Dieser Betrag deckt sämtliche Programmkosten ab, ausgenommen: Transport zum/vom Haus des Kunden nach Zürich; medizinische Probleme, die nicht mit dem Behandlungsprogramm zusammenhängen; Nachsorge.
Die Gebühren werden direkt vom Kunden abgerechnet (wir arbeiten nicht mit Versicherungsunternehmen zusammen). Auf Anfrage unterbreiten wir Ihnen gerne ein schriftliches Angebot.
Die Leistungen von The Kusnacht Practice werden nicht durch Schweizer Krankenversicherungen übernommen. Alle Kosten sind direkt vom Kunden zu tragen. Patienten mit Wohnsitz in der Schweiz, die der Krankenversicherungspflicht unterliegen, können von ihrer Krankenversicherung gemäss dem Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) und dessen Durchführungsbestimmungen unter Umständen eine Erstattung für medizinische Leistungen erhalten.

Kundenreferenzen

  • Stella, 60

    „Ich habe früher sehr viel geraucht. Es einfach ständig Auslöser, die mich dazu brachten, mir zu Hause oder auf der Arbeit eine Zigarette anzuzünden … Ich nutzte die Glimmstängel als emotionale Krücke und fühlte mich durch sie gestützt.“

Allgemeine Anfragen
(nicht zu Behandlungen)

Telefon +41 43 541 11 52
E-mail [email protected]

 

Behandlungsanfragen

Telefon +41 43 499 60 50
E-mail [email protected]

 

Wir behandeln alle Anfragen mit äusserster Vertraulichkeit. Unser einzigartiger Ansatz ist diskret, nicht wertend und vertraulich. Wir schauen über die Oberflächenprobleme hinaus, um die wahren zugrunde liegenden Ursachen zu identifizieren und zu behandeln. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren. Die Kosten für unsere umfassende Behandlung beginnen bei CHF 97‘000 pro Woche.

    Verwandte Artikel

    Wir freuen uns bekannt zu geben, dass The Kusnacht Practice wieder uneingeschränkt arbeitet und die Schweizer Behörden unseren internationalen Kunden die problemlose Ein- und Ausreise zugesichert haben. Alle Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf Covid-19 bleiben in Kraft, wie von der Schweizer Gesundheitsbehörde empfohlen.
    Behandlungsanfragen richten Sie bitte an: +41 43 499 6050 / [email protected]