The Kusnacht Practice Logo
NEWS

READ MORE
/

Häufig gestellte Fragen

  1. Woher kann ich wissen, dass ich Hilfe von der Klinik Kusnacht Practice brauche?

    Wenn Sie befürchten, dass Sie oder eine Person, die Ihnen am Herzen liegt, unter einer Sucht oder anderen schädlichen Verhaltensmustern leiden könnte, verwenden Sie bitte unsere Tests zur Selbsteinschätzung und checken Sie, ob Ihr Verhalten/Symptome einer psychischen Störung aufweist. Wenn es sich um eine andere Person handelt, sollten Sie auch überlegen, ob die Störungen bei Ihnen Co-Abhängigkeitsprobleme verursachen. Sie dürfen aber nicht vergessen, dass unsere Tests zur Selbsteinschätzung ausschließlich zur Orientierung dienen und keine sichere Diagnose stellen. Auch negative Antworten auf die Testfragen garantieren nicht, dass die Person frei von dem Problem ist.

    Selbst wenn die Ergebnisse, die Sie in unserem Test zur Selbsteinschätzung erlangen, nicht darauf hinweisen würden, dass Sie oder jemand, der Ihnen am Herzen liegt, unter einer konkreten Störung leidet, kann schon die Tatsache selbst, dass Sie unsere Webseite mit etwas Unruhe lesen, bedeuten, dass Sie doch mit einem potenziellen Problem zu tun haben. Unsere Mission, ist es jeden einzelnen Kunden völlig individuell zu behandeln, bedeutet, dass wir zu Gesprächen immer bereit sind, ob und wie wir in dem gegebenen Fall helfen können. Möchten Sie mit einer Person aus unserem Fachteam sprechen? Geben Sie Ihre Kontaktangaben auf unserer Webseite ein und wir kontaktieren Sie umgehend.

  2. Wie kann ich eine Person, die mir am Herzen liegt, überzeugen, dass Sie sich einer Behandlung in der Klinik Kusnacht Practice unterziehen soll?

    Der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur vollen Heilung ist die Bereitschaft des Kunden, sich von seinen Süchten oder anderen schädlichen Verhaltensmustern, die er erfährt, zu befreien. Im Gegensatz zu vielen anderen Entzugskliniken behandelt Kusnacht Practice ihre Kunden nicht gegen ihren Willen.

    Gleichzeitig verstehen wir auch die Schwierigkeiten, die auftauchen, wenn man eine Person zu überzeugen versucht, dass sie ein Problem hat. Wir unterstreichen auch die Bedeutung des Engagements der Familie und der Freunde in diesem Prozess, damit auch sie, als Betroffene von Krankheitsstörungen der nächsten Person, aufgeklärt werden, die Störung besser zu verstehen und den Kreis des Leidens zu durchbrechen.

    Aus diesem Grund auch bieten wir Beratung auf der ganzen Welt an, helfen Ihnen, Ihrem Nächsten über sein Verhalten zu erzählen und mit seinem Verhalten auch zurechtzukommen, bevor die Krankheit sein Leben und das Leben der anderen völlig zerstört. Für mehrere Details kontaktieren Sie bitte uns.

  3. Wodurch unterscheidet sich der Ansatz der Klinik Kusnacht Practice zur Behandlung?

    Der Ansatz der The Kusnacht Practice zur Behandlung ist anders, weil wir unsere Kunden individuell behandeln, in privaten Appartements und einer luxuriösen 6-Sterne-Umgebung. Dank der Fokussierung auf den Kunden unterscheidet sich unser Ansatz von dem Ansatz der meisten Entzugskliniken, weil wir uns mit den zugrunde liegenden Ursachen für die Störungen beim Kunden, wie Depression, Angststörungen oder Traumata, und nicht nur mit den Symptomen dieser Störungen selbst beschäftigen. Somit kann der Kunde Rückfälle vermeiden, wenn er das klinische Umfeld verlässt und nach Hause zurückgeht. Unser hervorragendes Nachbetreuungsprogramm unterstützt dieses Ziel, indem es die Wiedereingliederung des Kunden in ihrem Heim und Arbeitsumfeld fördert, wo er auf die Auslöser stoßen könnte, die ihn vorher in die Sucht getrieben haben.

    Im Gegensatz zu dem universellen Ansatz zur Behandlung, der in zahllosen Kliniken praktiziert wird und der mit einem Satz beschrieben werden kann – “ein Maß für alle”, sind unsere Behandlungsprogramme einmalig. Bevor wir den einzigartigen Behandlungsplan für unseren Kunden zusammenstellen, führen wir eine volle Palette an ärztlichen Untersuchungen durch, d.h. komplexe neurochemische und biochemische Tests mit genetischen Untersuchungen (Abstrich) und Blut-, Harn, Schleim- und Haaruntersuchungen. Wir nehmen auch andere Untersuchungen vor, z.B. psychiatrische und sozial-chemische Begutachtung sowie Beurteilung des Ernährungs- und Lebensstils. Damit können wir die Ursachen für die Störungen des Kunden identifizieren, die sich aus einer komplizierten Wechselwirkung von physischen, psychologischen, biochemischen, genetischen und sozialen Faktoren ergeben können. Folgend wird der auf die exakten Probleme eines konkreten Kunden zugeschnittene Behandlungsplan umgesetzt. Wir bieten einen komplexen und holistischen Plan an: für den Körper, den Geist und das Gemüt.

    Im Kontrast zu vielen anderen Entzugskliniken versuchen wir, Medikamente, soweit das möglich ist, zu vermeiden. Stattdessen implementieren wir unser Programm der vielfältigen Wiederherstellung der Biochemischen Balance sowie andere Behandlungsformen, die unseren Kunden erlauben, während der gesamten Behandlungsdauer frei von chemischen Substanzen zu bleiben. Dank der Vermeidung von Medikamenten und deren unvermeidlichen Nebenwirkungen, der Zusammenstellung von einer völlig personalisierten Mischung von organischen Spurenelementen und Aminosäuren können wir die richtige Funktion des Gehirns wiederherstellen. Auf diese Weise vergewissern wir uns, dass jeder unserer Kunde Störungen der chemischen Balance, Erschöpfung, Stress und Angststörungen vermeidet, die seinen Behandlungsplan erschweren könnten.

  4. Wie lange kann meine Behandlung in The Kusnacht Practice dauern?’

    Der Behandlungsplan für jeden Kunden ist individuell, so ist die Behandlungsdauer sowie die Dauer des Nachbetreuungsprogramms auch individuell für einen jeden Kunden bestimmt. Je nach der Störung des konkreten Kunden und der zugrunde liegenden Ursachen für die Störung (samt allen chemischen Suchtkrankheiten) ist anzunehmen, dass die Erstberatung von internationalen Fachärzten in unserer Klinik von 1 bis 7 Tage dauert. Die Grundbehandlung dauert jeweils von 6 bis 12 Wochen. In dieser Zeit verweilt der Kunde in einer unserer luxuriösen 6-Sterne-Residenzen. Mit Nachdruck empfehlen wir, dass der Kunde, nach der Beendigung der Grundbehandlung, weiterhin unsere Unterstützung in Form von unserem Nachbetreuungsprogramm in Anspruch nimmt. Das Programm kann von ein paar Tagen bis zwei Jahre dauern, je nach dem konkreten Fall.

  5. Wer soll für meine Behandlung in der Klinik verantwortlich sein?

    Alle unsere Behandlungsprogramme werden von unserem internationalen Team realisiert, das aus sorgfältig ausgewählten Fachleuten besteht. Unsere Spezialisten verfügen über erforderliches Wissen, umfangreiche Erfahrung, sind engagiert und diskret, und können selbst die anspruchsvollsten Kunden befriedigen. Sowohl gemeinsam als auch individuell sorgt unser Team für jeden Aspekt des Aufenthalts in The Kusnacht Practice, damit der dem schweizerischen Perfektionsstandard entspricht. Unser medizinisches Team, das aus weltbekannten Ärzten, Psychotherapeuten, Beratern und Ernährungsberatern besteht, verfügt über eine umfangreiche Erfahrung in der Behandlung von psychischen Störungen. Unser Team für komplementäre Therapie bilden professionelle Yogalehrer, Akupunkteure, Reflex-Therapeuten, Masseure und Personal Trainer. Das breite Spektrum der komplementären und holistischen Therapien, auf diese sie sich spezialisieren, unterstützt perfekt die klinischen Aspekte des integrierten Behandlungsplanes für unseren Kunden. Für jeden Aspekt des Aufenthalts des Kunden in The Kusnacht Practice ist unser diskretes und professionelles Team von persönlichen Butlers, Köchen, Haushälterinnen und Chauffeuren verantwortlich, die gewährleisten sollen, dass die Erwartungen unserer Kunden, die in einer unserer luxuriösen 6-Sterne-Residenzen verweilen, nicht nur erfüllt, sondern auch übertroffen werden.

  6. Wie gestaltet sich mein Behandlungsplan?

    Es gibt keine zwei identischen Fälle, dies betrifft auch die konkreten Ursachen für die Störungen. Das bedeutet, dass der Behandlungsplan eines jeden Kunden einmalig ist und dass sich die individuellen Elemente des Behandlungsplanes nicht genau beschreiben lassen. Das Einzige, was wir Kunden gewährleisten, ist unsere Konzentration auf die individuellen Aspekte der konkreten Störung eines Kunden. Nach der ärztlichen Beratung, während dieser unser internationales Team von Fachleuten die zugrunde liegenden Ursachen für die Störungen des Kunden identifiziert (die Identifikation berücksichtigt komplizierte Wechselwirkungen von physischen, psychologischen, biochemischen, genetischen und sozialen Faktoren), können wir genaue Elemente bestimmen, die in das völlig personalisierte Behandlungsprogramm mit einbezogen werden müssen. Dank unserer umfangreichen Erfahrung in der erfolgreichen Behandlung von Störungen können wir die erste Diagnose und den meist wahrscheinlichen Behandlungsplan für den Kunden präsentieren (dieser wird nach der ärztlichen Beratung, wenn wir genaueres Wissen über die Situation des Kunden gewinnen, bestätigt / modifiziert). Für mehrere Informationen kontaktieren Sie bitte uns.

  7. ’Ist es möglich, dass mein bisheriger Arzt/Therapeut/Berater seine Vorschläge dazu präsentiert, welche Aspekte mein Behandlungsplan beinhalten soll (oder welche Aspekte mein Plan früher berücksichtigte)?

    Ja. Wir sind uns dessen bewusst, dass einige Kunden schon früher ihr Vertrauen anderen Ärzten geschenkt haben. Regelmäßig beraten wir Kunden, die an uns von solchen Spezialisten überwiesen werden. Wir sind offen für ihr Wissen und Informationen, die sich auf die früheren Erfahrungen und die Behandlung des Kunden beziehen. Da aber unsere individuellen Behandlungsprogramme Aspekte berücksichtigen, mit denen viele Fachleute nur geringe Erfahrung oder gar keine Erfahrung haben und da jeder Kunde, der uns erreichte, bisher keine erfolgreiche Entziehungskur durchmachte, behalten wir uns vor, dass die endgültige Entscheidung über den Behandlungsplan und die Umsetzung des Planes für den Kunden sowie über das Nachbetreuungsprogramm unser eigenes internationales Team von Fachleuten nach der Beratung mit dem Kunden trifft.

  8. Erfahren andere Personen, dass ich in der Klinik Kusnacht Practice behandelt wurde?

    Nein. Privatsphäre und Anonymität sind für uns grundlegende und höchste Priorität. Wir behandeln die Kunden individuell, es besteht also keine Möglichkeit, dass sich die Kunden während des Aufenthalts in der Klinik treffen. Jedes Mitglied unseres Teams wurde sorgfältig ausgewählt und auf Diskretion und belegte Erfahrung in der Arbeit mit prominenten und wichtigen Kunden überprüft. Wir verfügen auch über eine umfangreiche Erfahrung in der Verarbeitung von anonymen Kundendaten und Kontakten mit den medizinischen, rechtlichen oder anderen Vertretern der Kunden. Kurzum können andere Personen nur dann über die Behandlung in unserer Klinik erfahren, wenn der Kunde das ihnen selbst erzählt.

  9. ’Wie geht es weiter nach meiner Behandlung in The Kusnacht Practice?

    Für eine erfolgreiche Rehabilitation muss unbedingt gewährleistet werden, dass die Kunden die Mechanismen, die sie für eine gesunde Problembewältigung während der Grundbehandlung in der Klinik ausgearbeitet haben, weiterhin verwenden und die eingeführten Änderungen ihres Lebensstils aufrechterhalten. Aus diesem Grund auch ist für eine erfolgreiche Rehabilitation die Fortsetzung der Betreuung erforderlich. Um dieses Problem zu lösen, bieten wir unseren Kunden eins der weltweit besten Nachbetreuungsprogramme an. Gemäß diesem Programm begleitet der Mentor oder der Psychotherapeut den Kunden nach Hause, um ihm bei der Wiedereingliederung zu Hause, in der Familie, in der Arbeit, in der Schule und unter den Freunden zu helfen. Es ist auch wichtig, dass der Psychotherapeut dem Kunden hilft, seinen Lebensstil an den Rehabilitationsplan anzupassen. Im Rahmen des Programms kann sich der Kunde auch in der ersten kritischen Phase per Telefon/Skype beraten lassen oder The Kusnacht Practice besuchen (unsere Fachleute aus dem klinischen Team können den Kunden auch zu Hause besuchen), solange er unsere Hilfe nach dem Verlassen unserer Klinik braucht.

  10. Wo halte ich mich während der Behandlung auf?

    Jeder Kunde verweilt in einer der zur Verfügung stehenden 6-Sterne-Residenzen, die er auch selbst wählt. Alle Residenzen liegen in der Nähe des Zürichsees, wurden stilvoll eingerichtet und mit modernen Designermöbeln ausgestattet. Wir gewährleisten völlige Privatsphäre, wunderschöne Landschaften, direkte Nachbarschaft zu den Alpen sowie richtige Entspannung. Zur Verfügung unserer Kunden stehen private Butler, Küchenchefs, Haushälterinnen und Chauffeure. Jede dieser Personen hat zur Aufgabe, für unsere Kunden während des Aufenthalts in der Klinik ein gemütliches häusliches Ambiente zu schaffen.

  11. Wie viel kostet mich die Behandlung?

    Im Gegensatz zu den meisten Reha-Kliniken veröffentlichen wir gerne die Gesamtkosten unserer Leistungen. Die Investition für  die Behandlung beginnt bei 93.000 CHF pro Woche. Dies deckt alle Kosten des Programms ab, mit Ausnahme von: Transport zum/vom Wohnort des Kunden nach Zürich; medizinische Anliegen, die nicht im Zusammenhang mit dem Behandlungsprogramm stehen; Weiterführung der Behandlung. Die Preise variieren je nach den beteiligten Spezialisten, der Dauer und Häufigkeit der Behandlung sowie dem Zeitpunkt und dem Ort, an dem die Behandlung durchgeführt wird. Unsere Behandlungskosten beinhalten keine optionalen Zusatzleistungen, wie z. B. unsere exklusiven Ambulanzeinrichtungen, und schließen auch alle medizinischen Kosten aus, die nicht mit der Behandlung eines Kunden zusammenhängen, wie z. B. die medizinische Behandlung von Herz- oder Lebererkrankungen. Wenn Sie die voraussichtlichen Kosten in Ihrer individuellen Situation besprechen und/oder einen Kostenvoranschlag anfordern möchten, wenden Sie sich bitte an uns.
    Die Leistungen der The Kusnacht Practice sind nicht von den Schweizer Krankenkassen gedeckt. Alle Kosten sind direkt vom Kunden zu tragen. Patienten, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben und daher krankenversichert sind, können von ihrer Krankenversicherung für medizinische Leistungen nach dem Gesetz über die Krankenversicherung (KVG) und dessen Ausführungsbestimmungen eine Erstattung erhalten.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass The Kusnacht Practice wieder uneingeschränkt arbeitet und die Schweizer Behörden unseren internationalen Kunden die problemlose Ein- und Ausreise zugesichert haben. Alle Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf Covid-19 bleiben in Kraft, wie von der Schweizer Gesundheitsbehörde empfohlen.
Behandlungsanfragen richten Sie bitte an: +41 43 499 6050 / [email protected]