The Kusnacht Practice Logo
NEWS

READ MORE
/

Exklusive Behandlung am Zürichsee

Unser primäres Behandlungsprogramm für Suchterkrankungen und psychische Störungen steht Ihnen direkt am See vor den Toren Zürichs zur Verfügung. Wir behandeln alle Kunden individuell. Privatsphäre und Anonymität sind unsere Priorität.

Unsere Kunden leben in luxuriösen Villen und Apartments. Jeder nur erdenkliche Service ist Teil des Behandlungspakets – Schweizer 6-Sterne-Service auf höchstem Niveau inklusive.

Die Behandlung dauert in der Regel zwischen vier und zwölf Wochen. Während eines 1-7 tägigen Aufenthaltes in unserem Partner-Krankenhaus werden Sie medizinisch komplett durchgecheckt, einschließlich bio- und neurochemischer Tests, genetischem Fingerabdruck und Blut-, Urin-, Speichel- und Haarproben. Darüber hinaus führen wir mit Ihnen drei Bewertungstests in den Bereichen Psyche, Biochemie und Ernährung/Lifestyle durch. Auf dieser Basis entwickeln wir einen individuellen Behandlungsplan, der die Länge der Primärbehandlung und des Nachsorgeprogramms determiniert.

Das therapeutische Programm wird komplett individuell gestaltet. Jedem Kunden wird ein persönlicher Psychologe oder Berater zugewiesen, der für die Dauer des Aufenthalts mit dem Kunden zusammenlebt. Darüber hinaus werden Ihnen ein Fahrer, Butler, Koch und Zimmermädchen zur Verfügung gestellt – weitere persönliche Dienstleistungen nach Bedarf. Unser medizinisches und nichtmedizinisches Personal arbeitet jederzeit in Einzelsitzungen mit dem Kunden. Wir garantieren, dass Ihr Besuch in der Küsnacht-Klinik niemals öffentlich wird – es sei denn, Sie möchten es so.

Unser privates Einzelbehandlungsprogramm kann ausgewählte oder alle auf der Webseite präsentierte Behandlungsoptionen umfassen. Ihr Programm kann je nach Bedarf Therapien für Depressionen, Angststörungen, Burn-Out, Persönlichkeitsstörungen, Drogen- und Alkoholsucht, Essstörungen, Spielsucht, Sex- und Liebessucht, chronische Schmerzen, Co-Abhängigkeit und bipolare Störungen zum Inhalt haben.

Klinische Beurteilungen

Klinische Beurteilungen

Dies ist die klinische Beurteilung, ob eine Person unter Alkohol / Drogen, Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Binge-eating oder zwanghaften Überessen), Spielsucht oder Sex und Liebessucht leidet. Unsere Beurteilungen erfassen die vollständige Palette von psychischen Problemen wie Depressionen, Traumata, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Burnout, chronisches Schmerzsyndrom, Co-Abhängigkeit und bipolaren Störung. Klinische Beurteilung  abhängend von der Krankheitsgeschichte des Klienten und die erste Bewertung durch unsere medizinische Teams können variieren.

Auf  Wunsch sind wir gerne bereit schriftliche Bewertungsberichte einschließlich Unterlagen vorzulegen.

Suchttherapie Nachsorgeprogramm

In unserer Klinik, bei Ihnen zu Hause, per Telefon oder Skype

Wir bieten eins der besten Nachsorgeprogramme auf der Welt an. Das Programm wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass unsere Klienten auch weiterhin ihre Genesung  nach der Behandlung in der Praxis Küsnacht in die Praxis umsetzten und sie die gesunden Bewältigungsstrategien entwickeln. Darin enthalten ist ein Mentorenprogramm, täglich / wöchentlich Telefonkontakt und regelmäßige Face-to-Face-Treffen mit Therapeuten während der Gegenbesuche in unserer Klinik.

Mentoring beinhaltet normalerweise die Rückkehr nach Hause  zusammen mit dem primären Therapeuten der dann mit dem Klienten für einen Zeitraum von einigen Tagen bis zu mehreren Monaten zusammen wohnt. Der Mentor assistiert dem Klienten bei der Etablierung eines Genesungsprogramms, der Adaption seines Lebensstiles auf das Programm und bei der Bewältigung von Problemen, die zu Beginn der Nachbehandlung entstehen.

Interventionen überall auf der Welt

Interventionen überall auf der Welt

Wir arbeiten mit unabhängigen Beratern

Eine Intervention beinhaltet viel mehr, als sich nur mit einem problemgeplagten Familienmitglied zusammenzusetzen und ihm ein Ultimatum zu stellen. Eine Intervention bringt Familien und Freunde zusammen und umfasst die umfassende Aufklärung über die Verhaltens- und Gesundheitsprobleme des betroffenen Angehörigen. Ein Gespräch über Suchtkrankheiten und andere psychische Störungen ermöglicht es allen Beteiligten, das Wesen der Erkrankung zu verstehen und einen Weg zu finden, den Kreislauf des Leidens zu durchbrechen.

Interventionen setzen neue Energie frei. Die Familien der Betroffenen entwickeln ein Verständnis für die Rolle der einzelnen Familienmitglieder während des Genesungsprozesses und schöpfen Kraft für ein eigenes, erfülltes Leben. Interventionen schaffen die Möglichkeit für den Einzelnen, einen Schritt zurück zu gehen und Handlungen, Konsequenzen und Potenziale zu beurteilen.

Wir betonen, dass sofortiges Handeln eminent wichtig ist – warten Sie nicht, bis sich das Problem verschlimmert. Wenn Sie sich bereits betroffen genug fühlen, um diese Webseite genau zu studieren, ist das Problem schwerwiegend genug, um es anzugehen. Ein guter Interventionspsychologe stellt den Betroffenen auf den Boden der Tatsachen und leistet die benötigte Hilfe, bevor das eigene Leben und das der Angehörigen unwiderruflich zerstört wird.

Wir stellen unseren Kunden standardmäßig eine Liste von professionellen Interventionspsychologen zur Verfügung. Bei Bedarf können Sie selbst anrufen oder uns um eine Kontaktaufnahme bitten, um diesen wichtigen ersten Schritt zu gehen.

Prüfen Sie unsere Gastfreundschaft und Service

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass The Kusnacht Practice wieder uneingeschränkt arbeitet und die Schweizer Behörden unseren internationalen Kunden die problemlose Ein- und Ausreise zugesichert haben. Alle Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf Covid-19 bleiben in Kraft, wie von der Schweizer Gesundheitsbehörde empfohlen.
Behandlungsanfragen richten Sie bitte an: +41 43 499 6050 / [email protected]